Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation .

Inhalte
Zufallsrezept
Umfrage
Wie gefällt Ihnen diese Seite

sehr gut
gut
ganz nett
gewöhnungsbedürftig
na ja ....

Ergebnisse
Stimmen: 147
Kommentare: 2
Umfragen

Hexenbräuche

  • Früher streute man Salz auf die Türschwellen zu den Ställen, um die Hexen fern zu halten.
  • Laut Überlieferung soll das Treffen der Hexen am Blocksberg stattgefunden haben.
  • Zur Hexenabwehr nagelte man drei Kreuzdornzweige kreuzweise über die Fenster.

-- Werbung --


  • Die Burschen stellten braven Mädchen in dieser Nacht geschmückte Fichtenbäume vors Fenster, bösen Mädchen hingegen ein „Schandbäumchen“.
  • Wer in der Nacht auf einem roten Tusch schläft, und auf einem roten Tuch schlafend, dem könnte der zukünftige Ehemann im Traum erscheinen.
  • Heilkräuter, die in dieser Nacht gesammelt wurden, sollten ganz besondere Kräfte freisetzten.

 

Publiziert am: Sonntag, 13. April 2008 (6657 mal gelesen)
Copyright © by Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Suchen
Newsletter

E-Mail Adresse:

Bitte wählen:

Newsletter Format wählen:

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 1.964
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 3


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Geburtstagskinder
Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag: