Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation .

Inhalte
Zufallsrezept
Umfrage
Wie gefällt Ihnen diese Seite

sehr gut
gut
ganz nett
gewöhnungsbedürftig
na ja ....

Ergebnisse
Stimmen: 147
Kommentare: 2
Umfragen

Petras Rezeptsammlung



-- Werbung --


Kategorie: Weihnachtsgebäck

Schwierigkeit: leicht

Kochzeit: 15 Min.

Anisringe

Anisringe enthalten Alkohol. Daher sind Anisringe kein Weihnachtsgebäck für Kinder.

Zutaten

5 Eier
500 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Essl. Pernod (franz. Anisschnaps)
2 Msp. Anis (gemahlen)
500 g Mehl

Zubereitung

Eier und Puderzucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen Salz, Pernod und Anis unterrühren. Das Mehl untermischen und alles zu einem Teig verkneten. Teig in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle (Nr. 5) füllen und Kringel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Genügend Abstand zwischen den Anisringen lassen. 

Im vorgeheizten Backofen werden die Anisringe bei 150° etwa 15 bis 20 Minuten gebacken.
Tipp
Die Teigmenge ergibt etwa 90 Anisringe

Übermittelt von Petra am Dienstag, 06. Dezember 2011


'
Suchen
Newsletter

E-Mail Adresse:

Bitte wählen:

Newsletter Format wählen:

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 1.966
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 5


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Geburtstagskinder
Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag: